Kostenrechnung

Kostenstellen mit Budgetierung
 Kostenarten
 Finanzbuchhaltung (FiBu) mit Kostenstellenzwang
Kalkulation-Schemata
Vorkalkulation Kostenträger
Nachkalkulation
betriebswirtschaftliche Auswertungen nach eigenen Vorstellungen

Finanzbuchhaltung (FiBu)

Gewährleistet die GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und Prüfbarkeit digitaler Unterlagen)
Freier Kontenrahmen und anlegbare Buchungsarten, beliebige Bilanzstruktur
Dialogbuchen / Stapelbuchen in T-Konten-Form
Dauerbuchungen, die auf Wunsch in den Zahlungsausgang einfließen
Anlagenbuchhaltung mit automatisch erzeugten Abschreibungen
OP-Verwaltung Kunden / Lieferanten
Mahnwesen mit beliebigen Mahnstufen / Mahnabstand / Mahnsperre
Zahlungsausgang über Clearing / Datenträgeraustausch über InterNet WINDATA
freie Gestaltung aller Auswertungen wie z.B. Kontenblätter, Primanota, oder Mahnung ...
DATEV-Schnittstelle

Scroll To Top